Roulette Schweiz: Die besten Tipps für deinen Einstieg

Ein Bild von einem RoulettekesselEin Bild von einem Roulettekessel

Du magst Roulette spielen lernen? Ich gebe dir heute auf meinem Blog Tipps und Tricks zum Einstieg. Die gute Nachricht, Roulette ist nicht schwer und außerdem kannst du es in zahlreichen Online Casinos in der Schweiz spielen. Es gehört zu den elegantesten Spielen überhaupt und wird weltweit gespielt. Freue dich auf einige Informationen, die dich weiter bringen.

Unsere Tipps für Roulette Schweiz

Wie Roulette funktioniert, muss ich wohl nicht näher erklären. Für jene, die es nicht kennen, tue ich es aber trotzdem. Es gibt einen Roulettetisch und den Roulettekessel. Der Spieler muss im Vorfeld seine Wette abgeben.

Beispielsweise setzt du auf Rot oder Schwarz. Auch kannst du auf diverse Zahlen setzen, auf Gerade, Ungerade, ein Dutzend und so weiter. Ich möchte nicht genau auf die Details eingehen, dazu gibt es bessere Ratgeber im Internet, aber die Grundlagen sollten klar sein. Roulette ist nicht schwer, wenn du einmal weißt, wie und wo du deinen Einsatz tätigst, geht bereits die Post ab.

Zuerst sagt der Dealer, „Machen Sie Ihr Spiel“, nun müssen die Spieler ihre Einsätze tätigen. Dann wirft der Dealer die Kugel in den Kessel, wartet einen Moment und sagt daraufhin: „Nichts geht mehr“. Je nachdem, wo die Kugel landet, gewinnst oder verlierst du. Der Dealer liest das Ergebnis vor. Zum Beispiel: Schwarz 2 oder Rot 13. Falls du auf Rot oder auf die 13 gesetzt hast, gewinnst du. Auch mit mehrfachen Chancen hättest du gewonnen, und wenn du auf ungerade wettest. Wie du siehst, Roulette ist nicht schwer. Weitere Informationen findest du im Detail bei den Schweizer Roulette Experten.

Spiele Roulette in den besten Casinos der Schweiz

Es gibt einige Casinos, wo du Roulette spielen kannst. In der Schweiz findest du vor allem das französische Roulette oder auch das amerikanische Roulette. Am besten vergleichst du die Angeboten, damit du spielst, was dir wirklich gefällt. Ein Top Casino ist das Grand Casino, welches in mehreren Kantons der Schweiz vertreten ist.

Beachte bitte, wenn du ein richtiges Casino besuchst, musst du dich schön anziehen. Willst du dir deine Abendkleidung ersparen, solltest du im Online Casino zocken. Dort spielst du wie du willst, wann du willst und wo du willst. Selbst auf der Toilette ist ein Spielen möglich. Falls du online zockst, musst du auch hier in einem Schweizer Casino spielen, falls du aus der Schweiz bist. 2019 haben sich die Regeln geändert. Seit diesem Jahr gibt es eigene Online Casinos für die Schweiz, deswegen solltest du nicht mehr im Ausland spielen. Achte darauf, dass die Online Angebote von den klassischen Casinos angeboten werden, dann bist du auf den richtigen Plattformen unterwegs.

Achtung vor Taktikten: Strategien funktionieren in der Regel nicht

Im Internet kursieren viele Tipps und Tricks zum Thema Roulette umher. Taktikten sind zwar toll, bringen aber in den meisten Fällen kaum etwas. Wir empfehlen dir nicht darauf reinzufallen. Außerdem solltest du auf keinen Fall Trickbücher kaufen, die dir irgendetwas versprechen. Die bringen nämlich nichts, außer, dass der Autor immer reicher wird.

Martingale wird gerne empfohlen, warum dies kaum funktioniert, erkläre ich dir anhand eines Beispiels. Bei Martingale wird der Einsatz Runde für Runde verdoppelt. Du setzt 1 CHF auf Rot, kommt jetzt Schwarz, verdoppelst du auf 2 CHF und setzt erneut auf Rot. Da immer verdoppelt wird, bist du bald bei über 1000 CHF und dies in wenigen Runden. Dies macht keinen Sinn. Abgesehen davon, dass man sich ein Limit setzen sollte, darf man bei den meisten Roulettetischen nur bis zu einem Höchstlimit setzen. Dieses ist meist weit unter 1000 CHF. Falls es höher ist, musst du wiederum mit einem höheren Limit starten. Wie du siehst, so einfach ist es auch wieder nicht. Deswegen empfehle ich dir, setz auf die Zahl wo du denkst, du hast Erfolg und erspare dir die Taktikten.

Besser wäre, du hörst auf dein Bauchgefühl. Das sagt dir nämlich, wann und wo du die besten Chancen auf Gewinne hast. Setz dir ein Limit, damit du nicht zu viel ausgibst und übernimm dich nicht. Zum Einstieg solltest du immer Roulette kostenlos spielen. Demomodi findest du genügend im Internet. Übe, bis du es perfekt beherrscht und entdecke die verschiedenen Versionen. Einmal begriffen macht Roulette wirklich Spaß. Enjoy!

Hier findest du noch weitere Artikel:

    Menu